Kernbohrungen

Wir arbeiten mit modernsten Werkzeugen und professioneller Ausrüstung. Deshalb sind wir besonders gründlich, wirtschaftlich und mit höchster Genauigkeit.

Kernbohrungen & Brandschutz: Alles aus einer Hand.

In vielen Projekten ist Expertise wohl im Brandschutz als auch bei Kernbohrungen gefragt. Bei uns bekommen Sie beides aus einer Hand.

Rufen Sie uns jetzt an.

Wir antworten Ihnen gern auch auf Ihre Nachricht per E-Mail.

Kernbohrungen - mit Erfahrung und Expertise aus Lübeck

Eine Kernbohrung oder Kernlochbohrung  findet häufig Anwendung beim Bohren in feste Materialien wie Mauerwerk und Beton. Der Bohrkern bleibt dabei innerhalb der Bohrkrone stehen. Diese Vorgehensweise ist sehr genau und effizient. Diese Bohrtechnik ist weitestgehend frei von Vibrationen. Die Umgebung des Bohrlochs wird geschont und selbst in bewohnten Objekten ist eine Kernbohrung möglich. So lassen sich auf kompliziertere Aufgabenstellungen sauber und fachgerecht bewältigen.

Rufen Sie uns an unter 0451 49 33 45. Wir beraten Sie gern.

Wir führen Kernbohrungen mit verschiedenen Durchmessern aus.

Durch Wände und Decken, Mauerwerk und Beton. Auch die Winkel, in denen der Kernbohrer angesetzt wird, können sehr unterschiedlich sein. Dabei ist besondere Präzision gefragt. Die Einsatzgebiete für Kernbohrungen sind vielfältig. Meistens handelt es um Durchführungen, die nachträglich oder ergänzend benötigt werden. Durch den nahezu erschütterunsgfreien Vorgang wird das umliegende Baumaterial geschont. Das ist besonders beim Modernisieren oder Instandhalten von Bauwerken, die schon in der Jahre gekommen sind, nützlich. Weiterer Anwendungsfälle finden sich beim Analysieren von Bauwerk oder Erdreich, da der Bohrkern erhalten bleibt. So lassen sich aussagekräftige Materialproben entnehmen.

Kernlochbohrung und klassiche Bohrung im Vergleich

Im Gegensatz zum herrkömmlichen Bohrvorgang bleibt bei der Kernlochbohrung der Bohrkern erhalten, die Geräte beim Kernlochbohren sind deutlich größer. Die Maschine wird fixiert und somit eine deutlich höhere Präzision erreicht. Die diamantbesetzten Bohrköpfe sind sehr haltbar und langlebig. Sie durchfahren alle Materialien.